23 Februar 2014

REAL TECHNIQUES PINSEL

Heute möchte ich euch meine Pinsel vorstellen. Und zwar nur die aus der Real Techniques Sam’s Picks Collection. Bestellt habe ich sie auf www.fashionpupa.com. Leider weiss ich den Preis nicht mehr. Ich liebe diese Pinsel und bin so froh, dass ich dieses Set noch ergattern konnte.




Die Pinsel sind aus synthetischen Borsten und 100% tierversuchsfrei. Die Farben der Griffe sind unterschiedlich und erfolgen nach folgender Zuordnung:

Orange – Base
Lila – Eyes
Pink – Finish



Ich finde die Farben und das jeder Pinsel eine andere Farbe hat genial.  Die Pinsel liegen sehr gut in der Hand, denn sie werden aus Aluminium hergestellt. Der Griff am Ende ist gummiert und super praktisch, den so rollen sie auf einer glatten Oberfläche nicht weg.


Multi-Task Brush

Diesen Pinsel benutze ich um meine Foundation mit dem losen Puder zu fixieren. Er ist sehr perfekt dafür geeignet, denn er hat genau die perfekte Grösse. In kreisenden Bewegungen verblende ich alles mit diesem Pinsel. Für Foundation würde ich ihn nicht empfehlen, da er viel zu weich dafür ist.




Setting Brush

Mit diesem Pinsel trage ich meinen Concealer auf, aber fixiere auch mit dem losen Puder den Concealer. Die Borsten sind angenehm weich und der Pinsel ist flach gebunden. Diesen Pinsel  kann man auch für den Highlighter wie auch für die Kontur verwenden.



Buffing Brush

Der Buffing Brush ist wirklich ein Traum. Ich benutze nur noch diesen Buffing Brush um meine Foundation aufzutragen. Damit erhalte ich das schönste, gleichmässigste Ergebnis und man kann die Foundation gut einarbeiten. Die Pinselhaare sind sehr weich und pieken überhaupt nicht. Absolut empfehlenswert!



Pointed Foundation Brush

Diesen Pinsel benutze ich so wenig bzw. gar nicht. Einmal habe ich ihn ausprobiert, aber konnte mit dem nicht so gut arbeiten. Für den gezielten Auftrag der Foundation nutze ich ihn nicht, da mir der Auftrag zu streifig ist. Meiner Meinung nach ist der Pinsel zum Auftragen der Foundation nicht geeignet. Für was benutzt ist den Pinsel? Habt ihr da vielleicht einen Tipp?



Essential Crease Brush

Der Essential Crease  Brush ist ein fantastischer Blender-Pinsel. Er ist super schön weich und hat genau die perfekte Form um ein super Ergebnis zu erzielen. Ich benutze diese Pinsel um den Lidschatten zu verblenden und bin immer wieder begeistert wie es am Schluss aussieht. Dieser Pinsel soll ja anscheinend ein Dupe zum MAC 217 sein. Dies kann ich euch leider nicht bestätigen da ich den MAC-Pinsel nicht habe. Ach, aber es war liebe auf den ersten Blick =)



Fine Liner Brush

Ich muss euch was ehrlich sagen. Diesen Pinsel habe ich noch nie benutzt, weil ich mit so einem Pinsel keinen Eyeliner machen kann. Bei mir funktioniert es nur mit Stiften. Deshalb kann ich zu diesem Pinsel keine Review geben.



Ich mag die Real Techniques Pinsel sehr gerne. Sie überzeugen mich in der Anwendung, Qualität und Preis. Deshalb sehr empfehlenswert. Mein allerliebster Pinsel ist der Buffing Brush. 

Wer von euch besitzt die Real Techniques Pinsel? Wie zufrieden seid ihr? Welches ist euer liebster Pinsel von Real Techniques?

18 Februar 2014

RED CHERRY LASHES

Die Red Cherry Lashes wollte mir schon immer bestellen. Überall hört man gutes. Deshalb habe ich mich entschieden, welche auf kosmetik4less zu bestellen.

Insgesamt habe ich mir acht Wimpern bestellt. Ein paar für den Alltag und ein paar für spezielle Anlässe. Ich habe noch keine benutzt, doch bis jetzt sehen sie super aus und gefallen mir optisch sehr.


Red Cherry – Echthaar – Wimpern Nr. 213 – EUR 2.25


Red Cherry – Echthaar – Wimpern Nr. 217 – EUR 2.25


Red Cherry – Echthaar – Wimpern Nr. 117 – EUR 2.25


Red Cherry – Echthaar – Wimpern Nr. 119 – EUR 2.25


Wie findet ihr die Red Cherry Lashes? Besitzt ihr welche? Seid ihr zufrieden?

16 Februar 2014

MEINE MORGENROUTINE


Heute möchte ich euch meine Morgenroutine zeigen. Ich persönlich finde es immer interessant bei anderen zu sehen, welche Produkte sie benutzen und wie lange man morgens braucht. Die Produkte für das Make-up ändern sich immer bei mir, doch im Moment benutze ich diese, welche ich euch unten zeige, am meisten. 

Ich muss jeden Tag um 5:45 Uhr aufstehen. Als erstes putze ich meine Zähne und danach fange ich an mein Gesicht zu reinigen. Im Moment benutze ich das Anti-Blemish Solutions Set von Clinique, aber dazu mache ich eine separate Review. Was bei mir nicht fehlen darf, ist die Clarisonic Bürste, welche ich von Coolbrandz zugeschickt bekommen habe. Die Bürste ist einfach super und sie ist wirklich empfehlenswert. Hier könnt ihr euch meine Review durchlesen.


Ich benutze zuerst das Reinigungsschaum (Produkt ganz links) zusammen mit der Clarisonic Bürste. Danach wasche ich mein Gesicht mit lauwarmen Wasser ab und trockne es mit tupfenden Bewegungen ab. Als nächstes ist die Reinigungslotion (Produkt in der Mitte) dran. Ich schüttle die Lotion gut durch und trage sie mit einem Wattepad auf das gereinigte Gesicht auf. Zum Schluss benutze ich noch die Gesichtsemulsion (Produkt ganz rechts) und mache mir dann mein Frühstück.


Nach dem Frühstuck ist mein Make-up an der Reihe. Wie bereits oben erwähnt, ändern sich die Produkte immer. Doch im Moment benutze ich diese wirklich am meisten.


Zuerst trage ich meine feuchtigkeitsspendende Tagescreme auf. Lasse diese cirka 5 Minuten einziehen und trage dann meine  Nivea Make-up Basis Creme auf und lasse diese ebenfalls einziehen. Und nun ist meine aller liebste Foundation an der Reihe. Ich liebe die Bourjois healthy mix Foundation. Ich habe die Farbe 51 Vanille Clair und sie passt super zu meiner Hautfarbe. Die Foundation fühlt sich auf der Haut so angenehm an und man sieht nicht zugekleistert aus. Um meine Augenringe abzudecken, trage ich den Maybelline Concealer "Der Löscher Auge" in der Farbe 01 Light auf. Bis jetzt muss ich sagen, dass ich mit diesem Concealer super zufrieden bin. Aber dazu kommt eine separate Review. 



Um das Ganze zu fixieren, nehme ich den essence fix&matte translucent loose powder und den MAC Mineralize Skinfinish Natural Puder. Danach trage ich den Smashbox Blush "Idolize ME" auf.


Unter der Woche schminke ich mich eigentlich nie stark. Das heisst, dass ich nur Mascara und einen Kohl Kajal verwende. Deshalb kaufe ich auch so wenig Lidschatten. Erst übers Wochenende trage ich Lidschatten auf, da ich dann Zeit habe um mich richtig zu schminken. Bevor ich meine Mascara auftrage, benutze ich noch eine Wimpernzangen. Ohne Wimperzange geht bei mir gar nichts. Zurzeit benutze ich die Catrice Glamour Doll Mascara und die Clinique Bottom Lash Mascara. 


Für die Wasserlinie habe ich zwei Khol Kajal, welche ich so gerne benutze. Und zwar den Max Factor Khol Kajal in der Farbe 090 Natural Glaze und den von La Roche-Posay in der Farbe Black. Ich liebe ja Lippenstifte, doch in der letzten Zeit habe ich immer den Clinique Chubby Stick in der Farbe 15 pudgy peony benutzt. So und nun wäre ich fertig und bereit für die Arbeit. 



Wie sieht eure Morgen-Routine aus? Habt ihr auch einen Beitrag verfasst und veröffentlich?