26 Juni 2012

GARNIER - Erfrischende Reinigungstücher

Guten Morgen ihr Lieben

Gestern Abend habe ich mein letztes Reinigungstuch von Garnier aufgebraucht. Diese erfrischenden Tücher hatte ich in meiner Pink Box und wollte diese testen.


Das sagt Garnier

Die Tücher sind mit Reinigungsmilch befeuchtet, um Unreinheiten und selbst wasserfestes Make-Up sanft zu entfernen. Angereichert mit Vitamin E reinigen sie ihre Haut ohne zu kleben oder zu fetten.

Meine Meinung

Diese Reinigungstücher kann ich euch meiner Meinung nach nicht empfehlen. Nach dem Reinigen klebte meine Haut und war zudem noch fettig. Das Make-Up konnte man nicht gut entfernen. Garnier sagt zudem, dass es nicht nötig ist, das Gesicht nach dem Reinigen mit Wasser abzuspülen. Ich musste dies immer tun, da meine Haut fettig und klebrig war. Aus diesem Grund kann ich euch diese Tücher nicht empfehlen. Vielleicht wirken sie bei euch anders als bei mir, denn nicht alle haben die gleiche Haut.



Meine Frage an Euch

Kennt ihr diese Reinigungstücher von Garnier? Wie wirken sie bei euch?

Freue mich auf eure Antworten.

Kommentare:

  1. ich hatte die Tücher ja auch in meiner Box.. dass sie so fettig waren hatte ich jetzt nicht unbedingt das Gefühl.. aber mein Augenmake Up hab ich kaum runtergebracht damit.. also nachkaufen werd ich sie mir auch nicht :/

    AntwortenLöschen
  2. Die Tücher bringen bei mir ebenfalls nichts. Das Hautgefühl nach dem "Reinigen" ist wirklich eklig. Ich hab die Tücher nach 2-5 Benutzungen weggeworfen. :/

    AntwortenLöschen
  3. Gut zu wissen, ich habe welche von Essence und derzeit von Balea und da kann ich mich nicht beschweren.

    AntwortenLöschen
  4. ich hab den augenmakeup entferner davon und den find ich super, das makeup geht super gut ab und er riecht super und ist erfrischend. die tücher hab ich leider noch nicht ausprobiert

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar ♥